Domenico Pinto


Hier in Grottaglie geboren, wo er von allen als "der Professor" bekannt ist, lehrte er jahrelang Keramikdekoration an der örtlichen Staatlichen Kunsthochschule. Im Laufe der Jahre hat es Farben und Formen aus der Tradition übernommen und sie dann in einem zeitgenössischen Schlüssel weiterentwickelt. Noch heute arbeitet er im Herzen des alten Keramikviertels von Grottaglie und setzt seine unermüdliche Arbeit fort, die Keramiktradition von Grottaglie zu lesen und neu zu entdecken.

Sicherlich ein Außenseiter unter den Linien von MENA FUECO, bietet uns der Professor seine experimentellsten Werke: technische Virtuosität und Poesie verschmelzen und verschmelzen mit Ton.

Seine hochfeinen künstlerischen Keramiken sind in italienischen und ausländischen Privatsammlungen vertreten, und seine Kunden, die inzwischen zu Freunden geworden sind, besuchen ihn häufig, um mit ihm zu diskutieren und seine neuen Werke zu bewundern.

Ein ewiger Jungengeist, begleitet von der Weisheit und Meisterschaft, die nur Erfahrung verleihen kann 👨🏻‍🏫

visit us on instagram

Instagram MENAFUECO